5 Fehler, die beim Kauf eines Kühlschranks zu vermeiden sind

Die heutigen Kühlschränke haben viele einzigartige Optionen, Funktionen und Stile.

Der Kauf eines Kühlschranks ist eine große Sache. Wenn Sie die falsche Entscheidung treffen, müssen Sie jahrelang damit leben, vielleicht sogar ein Jahrzehnt oder länger. Aber flippen Sie nicht aus. Es ist zwar nicht alltäglich, dass Sie ein großes Gerät kaufen, aber ein wenig Planung im Voraus reicht schon sehr weit. In diesem Leitfaden werden die üblichen Fehler beschrieben, die Menschen beim Kauf eines Kühlschranks machen.

Es überrascht nicht, dass es viele Fallen zu vermeiden gilt. Auf der Liste stehen Dinge, die Sie beachten müssen, bevor Sie den Laden betreten oder auf die Schaltfläche „Kaufen“ klicken. Eine davon ist die Wahl des falschen Stils und der falschen Ausführung für die Einrichtung Ihres Hauses. Eine andere ist, dass Sie nicht an die Kapazität und den Lagerbedarf Ihrer Lebensmittel denken. Und auch das Schwitzen über die Details ist wichtig. Mit mürrischen Innenschubladen macht es nie Spaß, mit ihnen zu leben. Gibt es Fächer für Aufschnitt, Käse, Milchprodukte? Vielleicht ist Ihnen das egal, aber sehen Sie wenigstens nach, bevor Sie sich festlegen.

Extras wie Eiswürfelbereiter, Wasserspender und automatische Wasserkrüge, die Sie jeden Tag benutzen, können einen großen Unterschied machen, und sogar Kameras und Smarts sind wichtige Faktoren. Und etwas, das für jemand anderen ein Muss ist, könnte für Sie eine Geldverschwendung sein, so dass Sie verstehen, wofür Sie bezahlen.

Hier sind die größten Fehler, die man beim Kauf eines Kühlschranks machen kann.

htfridgerepairestimate0.jpg
Bild vergrössern
Überlegen Sie sich vor dem Kauf, was Sie in einem Kühlschrank haben möchten.

Den falschen Stil kaufen

Kühlschränke mögen zwar große Kisten sein, aber sie sind weit davon entfernt, monolithisch zu sein. Es gibt sie in einer Reihe von Formen, Größen und Designs. Jeder Stil hat seine spezifischen Stärken und Schwächen. Einige Kühlschranktypen kosten im Allgemeinen weniger, bieten aber nicht viele ausgefallene Funktionen. Andere neigen dazu, den neuesten Schnickschnack zu haben, plus einen massiven Preis und eine große Größe.

Der Kauf eines Geräts im falschen Stil könnte eine schlechte Nachricht sein. Sie könnten mit einer aufgeblähten Rechnung, ohne jeglichen Schnickschnack oder etwas, das nicht dorthin passt, wo Sie es haben wollen, stecken bleiben. Hier ist eine Übersicht über die wichtigsten Kühlschrankstile, damit Sie wissen, was Sie erwartet

Obere Gefrierschränke

Das klassische Kühlschrank-Design, Modelle im oberen Gefrierfach-Stil gibt es schon seit Jahrzehnten. Sie haben einen Hauptkühlbereich für frische Lebensmittel und ein kleineres Gefrierfach darüber. Wenn Sie viel Platz zur Aufbewahrung von Gefriergut benötigen, ist diese Art von Kühlschrank nicht ideal. Sie sind auch ziemlich einfache Geräte und haben keine Extras wie Wasserspender im Innenraum und automatische Eiswürfelbereiter. Der Vorteil ist, dass sie in der Regel erschwinglicher und kompakter sind als andere Kühlschrankstile.

Kaufen: Wenn Sie Geld sparen wollen, brauchen Sie keine ausgefallenen Extras und haben eine kleine Küche.

Kaufen Sie nicht: Wenn Sie hohen Stil, viel Stauraum und Luxusausstattung wünschen.

Untere Kühltruhe
Im Durchschnitt sind diese Kühlschränke etwas größer als die oberen Gefriertruhen. Sie haben auch eine umgekehrte Anordnung mit ihrem größeren Gefrierteil auf der Unterseite. Der Kühlteil für frische Lebensmittel befindet sich darüber. Während die unteren Gefriermodelle einen leichteren Zugang zu frischen Artikeln bieten, sind gefrorene Lebensmittel schwerer zu erreichen. Selbst mit Hilfe von Gefrierschranktüren im Schubladenstil müssen Sie sich immer noch bücken, um das Gewünschte zu greifen.

Kaufen: Wenn Sie mehr Platz für Tiefkühlkost als in den oberen Gefriertruhen und einen leichteren Zugang zu frischen Produkten wünschen.

Kaufen Sie nicht: Wenn Sie sich nicht bücken können, um an die Tiefkühlkost zu gelangen.

Seite an Seite
Bei dieser Art von Kühlschrank geht es um Kompromisse. Side-by-Side-Modelle bieten ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Platzersparnis und zusätzlichen Funktionen. Sie sind in der Mitte geteilt und haben zwei Türen, eine für den Gefrierschrank auf der linken und eine für den Kühlschrank auf der rechten Seite. Die Türen sind auch relativ schmal, da sie nicht so weit herausschwenken. Erwarten Sie keine speziellen Schubladen für schnelle Getränke oder leichten Zugang zu den Snacks für Kinder. Nebeneinander angeordnete Kühlschränke haben viel Gefrierfach und Kühlschrank. Einige Modelle sind auch mit ausgefallenen Zusatzgeräten wie Inneneiswürfelbereiter, Wasserspender und Touch-Bedienelementen ausgestattet.

Kaufen: Wenn Sie viel Stauraum und eine Handvoll moderner Funktionen wünschen oder wenn Sie eine schmale Küche haben.

Kaufen Sie nicht: Wenn Sie sich nach zusätzlichen Fächern für schnellen oder kinderfreundlichen Zugang zu Getränken und Snacks sehnen.

Balkontür
Als Kombination von Side-by-Side- und Bodengefriergeräten versuchen die Kühlschränke mit französischer Tür, alles zu bieten. Sie sind in der Regel mit den fortschrittlichsten Funktionen ausgestattet, einschließlich intelligenter, verbundener Funktionen und spezieller Fächer. Die Modelle mit französischen Türen sind auch die beliebteste Kühlschrankvariante, so dass sie in den meisten Farben und Ausführungen erhältlich sind. Daher zahlen Sie auch für sie einen hohen Preis.

Kaufen: Wenn Sie alles haben wollen, was Sie bekommen können und ein großes Budget haben.

Kaufen Sie nicht: Wenn Sie auf der Suche nach einem Schnäppchen sind.

Vergleich von vorinstallierten Daten-SIM-Karten – Die ultimative Anleitung für die Bezahlung von Daten-SIM-Geschäften

Nicht jeder braucht eine „pay as you go“-SIM-Karte, um mit einem Bündel von Minuten und Textnachrichten zu kommen, und auch nicht jeder möchte in einen langfristigen 12-Monatsvertrag eingebunden werden. Wenn Sie also nur Daten benötigen, aber ultimative Flexibilität wünschen, dann ist eine pay as you go data only sim für Ihr Tablet, Ihren Handy-Dongle oder sogar Ihr Smartphone alles, was Sie brauchen.

Wenn eine Nur-Daten-Simulation, die vorinstalliert ist, für Sie richtig klingt, dann haben Sie immer noch eine Vielzahl von Angeboten und Netzbetreibern zur Auswahl. Welcher Pay-as-you-go-Sim-Daten ist der beste? Bieten sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis? Welche vorinstallierte Datensimulation hat die längste Verfallszeit? Das ist das, was wir uns heute ansehen.

In diesem Leitfaden werden wir darauf eingehen:

Die preiswertesten „pay as you go“-Daten sind nur auf dem Markt erhältlich.
Ein vollständiger Vergleich jeder vorinstallierten Daten-SIM
Ihre Optionen für 30-Tage-, 90-Tage-, 12-Monats- und 24-Monats-Simulationskarten mit vorinstallierten Daten
Was wir für die beste vorinstallierte Datensimulation halten, die derzeit verfügbar ist
Ob Sie eine SIM mit Minuten und Texten, die Sie nicht verwenden werden, bekommen oder nicht, wird immer noch billiger sein, als eine vorinstallierte Datensimulation zu verwenden.
Schauen wir uns das mal an…

Nach der Aktivierung können Sie diese SIM-Karte in Ihr Tablet, Ihren Laptop oder ein anderes Gerät einstecken, und Sie haben eine Internetverbindung.

Data-only-SIMs nutzen das mobile Datennetz des Betreibers, bei dem Sie Ihre SIM-Karte kaufen. Wenn Sie also eine vorinstallierte Daten-SIM von EE kaufen, nutzen Sie das 3G- oder 4G-Netz von EE, um auf das Internet zuzugreifen.

Der „Pay as you go“-Teil bedeutet, dass Sie für die Daten im Voraus bezahlen. Dies geschieht in der Regel in Form eines vorinstallierten Datenpakets, das nach einer bestimmten Zeitspanne abläuft. Im Folgenden behandeln wir die verschiedenen Datentypen nur auf SIMs.

Vorteile der Verwendung mobiler Daten über öffentliches Wi-Fi
kostenloses WiFi

Angenommen, Sie befinden sich in einem Gebiet mit gutem Empfang, dann sind mobile Daten in der Regel viel zuverlässiger als das öffentliche Wifi. In belebten Coffeeshops und öffentlichen Plätzen sind zahlreiche Geräte gleichzeitig angeschlossen, und es ist nur ein Benutzer erforderlich, um die Bandbreite zu belegen, damit die Verbindung für viele Benutzer erheblich verlangsamt wird.

Der andere Vorteil ist die Download-Geschwindigkeit, da 4G in vielen Fällen schnellere Download-Geschwindigkeiten als Festnetz-Breitband bietet. In einigen Gebieten wird 3G auch das feste Breitband übertreffen, so dass die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit mobiler Daten einen Vorteil gegenüber vielen Wi-Fi-Verbindungen darstellt.

Schließlich ist die Nutzung der Verbindung Ihres Mobilfunknetzes sicherer als öffentliches Wi-Fi. Die Verbindung ist in beide Richtungen vollständig verschlüsselt, während jeder auf einen ungesicherten Wi-Fi-Hotspot zugreifen und möglicherweise Informationen stehlen kann, die über das Netzwerk gesendet werden.

Kann ich eine Nur-Daten-SIM-Karte in meinem Smartphone verwenden?
Die meisten Einzelhändler bewerben ihre Data Only SIM’s als Tablet-Sim-Karten. Aber sie funktionieren in jedem Smartphone. Natürlich können Sie über die SIM-Karte keine Anrufe tätigen oder SMS-Nachrichten versenden, aber Sie verfügen über eine Internetverbindung.

Die Zahl der Kunden, die sich dafür entscheiden, in ihrem Smartphone nur Daten-SIMs zu verwenden, wächst. Der Grund dafür ist, dass SIMs, die nur Daten enthalten, in der Regel billiger und flexibler sind als normale Mobilfunktarife.

In Verbindung mit der Tatsache, dass viele Menschen heutzutage internetbasierte Nachrichten (wie WhatsApp und Facebook Messenger) und Internetanrufe (Skype und Viber) nutzen, sind die in einem Telefonvertrag enthaltenen Minuten und Textnachrichten etwas überflüssig.

Welche Art von Geräten verwenden nur Daten-SIMs?

Sie können eine Nur-Daten-SIM in jedes Gerät einlegen, das eine SIM-Karte akzeptiert. Die meisten Leute verwenden sie in datenbestimmten Geräten wie:

Tabletten
Laptops
Mobile Dongles
Mobile Wifi-Router
Fahrzeuge mit einem eingebauten SIM-Kartenschlitz für den Zugriff auf Echtzeit-Verkehrsinformationen und andere Aktualisierungen
Es gibt einige andere Geräte, die ebenfalls SIM-Karten verwenden. Einige Haussicherheitssysteme verwenden nur Daten auf SIM-Karten, um online und wachsam zu bleiben, einige GPS-Systeme verwenden sie, und manchmal verwenden Fahrtenschreiber (zur Aufzeichnung von Fahrten und Lieferungen für Auslieferungsfahrer) SIM-Karten.